So kannst du deinen Körper natürlich entgiften

Durch unsere Nahrung, durch Medikamente oder auch durch bestimmte Kosmetika nehmen wir viele Umweltgifte auf. Normalerweise ist der Körper in der Lage, sich selbst von Giftstoffen zu befreien. Wenn allerdings die Menge an Giftstoffen übermäßig hoch wird, fühlen wir uns energielos und müde. Auch das Risiko für Krankheiten steigt. Um gesund zu bleiben, kann es daher hilfreich sein, den Körper hin und wieder von diesen unerwünschten Substanzen zu befreien.

Den Körper zu entgiften bedeutet also, die vorhandenen schädlichen Stoffe aus dem Blutkreislauf zu transportieren. Eine nicht unerhebliche Rolle spielen dabei der Stressabbau und die Ernährung.

Tipps zur Entgiftung

1. Geh in die Sauna und schwitze die Giftstoffe heraus.

So kannst du die Durchblutung fördern, den Stoffwechsel anregen und dein Immunsystem stärken. Wichtig! Durch dass Schwitzen verliert der Körper Flüssigkeit und Mineralstoffe, die du wieder ausgleichen musst.

Vollkorn Cracker, daneben Müsli, Heidelbeeren und Himbeeren in Schalen auf einem Tisch
2. Ernähre dich richtig und entgifte deinen Körper natürlich

Es gibt ballaststoffreiche Lebensmittel, die die Giftstoffe im Darm binden und somit zur Ausscheidung bringen können. Dazu zählen beispielsweise Leinsamen oder Vollkornprodukte. Ein grüner Smoothie am Morgen – beispielsweise mit Chlorella-Alge – kann deine Entgiftung super unterstützen.

3. Entgiftungsdiäten

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. veröffentlichte einen interessanten Beitag zu Entgiftungsdiäten. Gewöhnlich ist eine Diät zur Entgiftung eine “Saftkur”. Auf deren Seite findest du neben vielen Informationen auch verschiedene Beispiele für Entgiftungsdiäten.

4. Kapseln zur Entgiftung

Falls dir alle beschriebenen Möglichkeiten zu aufwendig oder für dich als nicht durchführbar erscheinen, gibt es natürliche Kapseln zur Entgiftung. Wenn du an einer einfacheren und natürlichen Möglichkeit interessiert bist, gibt es hier mehr Informationen. *

Mein Tipp: Kennst du den “Wunderbaum” Moringa? Wenn du nach einer weiteren, unkomplizierten Möglichkeit suchst, deinen Körper zu entgiften, kann ich dir diesen Beitrag sehr empfehlen.

Bleib oder werde gesund und pass gut auf dich auf!




Haftungsausschluss

*Dieser Artikel enthält einen Affiliatelink (markiert mit einem Stern). Das heißt, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du über diesen Link kaufst. Ich empfehle ausschließlich Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.

War dieser Beitrag für dich hilfreich?

Reply