Wie bekommt man wirklich dickere Haare? 8 Tipps, die dich überraschen werden

Dickes, voluminöses Haar steht oft symbolisch für Jugend, Gesundheit und Vitalität. Es ist also kein Wunder, dass viele von uns nach Wegen suchen, um dickere Haare zu bekommen und das Haar lebendiger wirken zu lassen. Während viele die gängigen Tipps und Tricks kennen – vom richtigen Shampoo bis zum Verzicht auf Hitze beim Styling – gibt es eine Welt von weniger bekannten Tipps, die darauf warten, von dir entdeckt zu werden.

Manchmal sind es die unerwarteten, versteckten Juwelen des Wissens, die den größten Unterschied machen. Hier kommen acht unglaubliche Wege für dickere Haare, von denen du wahrscheinlich noch nie gehört hast. Lass dich überraschen und tauche ein in Geheimnisse,, die deine Haare in neuem Glanz erstrahlen lassen können!



Ob Mann oder Frau und unabhängig vom Alter: Komm mit in die Welt der Haarpflege, die über das Gewöhnliche hinausgeht! Entdecke die erstaunlichen Zutaten, die uns dickere Haare und eine gesunde Kopfhaut schenken können.

1. Bockshornklee – Das Geheimnis der Großmütter

Wer hätte gedacht, dass diese unscheinbaren Samen so kraftvoll sein könnten? Bockshornklee kann das Haarwachstum fördern und Haarausfall reduzieren. Einfach eine Paste aus Bockshornkleesamen und Wasser herstellen und regelmäßig auf die Kopfhaut auftragen.

2. Zwiebelwasser – Tränen der Freude für dein Haar

Zwiebeln sind nicht nur in der Küche ein Hit. Das in Zwiebeln enthaltene Schwefel kann das Kollagenwachstum fördern. Einfach den Saft einer Zwiebel auspressen, mit Kokosöl oder Aöoe Vera Gel mischen und auf die Kopfhaut auftragen. 10 Minuten einwirken lassen und danach die Haare waschen. Und keine Sorge, der Geruch verfliegt nach dem Waschen!

3. Avocado – Nicht nur für Toast!

Diese grüne Frucht ist reich an Vitaminen, Mineralien, Fettsäuren und Biotin, die das Haar nähren und uns dazu verhelfen können, dickere Haare zu bekommen. Zerdrücke eine reife Avocado, vermische sie mit etwas Olivenöl und trage sie als Maske auf deine Haare auf. Lasse sie 30 Minuten einwirken und spüle sie dann gut aus. Dein Haar wird es dir mit zusätzlichem Glanz und Fülle danken.

4. Reiswasser – Ein asiatisches Schönheitsgeheimnis

Reiswasser enthält Proteine und Vitamine, die das Haar stärken können. Nach dem Kochen von Reis das übrige Wasser abgießen und aufbewahren. Lasse es einige Stunden stehen und verwende es dann als Haarspülung. Nach 10 Minuten Einwirkzeit spüle die Haare gut aus! Regelmäßig angewendet, kann dieses asiatische Wundermittel ein guter Weg für dickere Haare sein.



5. Eigelb – Ein natürliches Protein für deine Mähne

Eigelb kann das Haar nicht nur nähren, sondern es auch weicher und glänzender machen. Vermische zwei Eigelbe mit etwas Mandelöl und wenig Wasser und trage die Mixtur auf das Haar auf. Nach 20 Minuten Einwirkzeit gründlich ausspülen!

Frau nutzt Olivenöl für dickere Haare

6. Olivenöl – Das goldene Elixier für starkes Haar

Olivenöl ist reich an Antioxidantien und kann tief in die Haarfollikel eindringen. Es verbessert die Elastizität der Haare, stärkt sie und hilft dir dabei, dickere Haare zu bekommen. Einmal wöchentlich warmes Olivenöl auf die Kopfhaut und die Haare auftragen, 30 Minuten einwirken lassen und danach mit einem milden Shampoo gründlich auswaschen.

7. Rosmarinöl – Ein duftender Booster

Das ätherische Öl vom Rosmarin kann die Durchblutung der Kopfhaut fördern und so die Haare stärken und das Haarwachstum anregen. Füge einfach ein paar Tropfen zu deinem Shampoo oder Conditioner hinzu.

8. Rizinusöl – Der unterschätzte Star

Rizinusöl ist ein traditionelles Mittel, um das Haarwachstum zu fördern, Haarausfall zu reduzieren und Spliss zu reparieren. Wie du es anwenden kannst, findest du im untenstehenden Video.



Fazit

Nachdem wir uns durch die faszinierenden Tiefen der Haarpflege navigiert haben, wird klar: Es gibt weit mehr als nur das Standardrepertoire an Tipps und Tricks für dickere Haare. Die Welt der Haarpflege ist reich an unerwarteten Geheimnissen und Überraschungen, die darauf warten, von uns entdeckt und genutzt zu werden.

Diese acht unglaublichen Wege öffnen nicht nur die Türen zu dickerem Haar, sondern auch zu einem neuen Verständnis dafür, wie wir unser Haar am besten pflegen und schützen können. Es erinnert uns daran, immer offen für Neues zu sein und über den Tellerrand hinauszuschauen. Denn oft sind es die weniger bekannten Tipps, die die größten Veränderungen bewirken können. Schau für mehr Informationen das untenstehende Video an, probiere die Möglichkeiten aus und finde heraus, welcher Weg am besten zu dir passt. Dein Haar wird es dir danken!


Clevere Wege für dickere Haare findest du in diesem Slider:

[smartslider3 slider=“2″]

Bleib oder werde gesund und pass gut auf dich auf!

Haftungsausschluss

Besuche mich doch auch mal auf Pinterest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert