Petersilie – Faltenfrei durch natürliches Botox

Natürlich und ohne Falten älter werden

Das ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammende würzige Kraut war schon in der griechischen Antike bekannt. Hier galt Petersilie als „heilige Pflanze“, die beispielsweise in Kränzen bei Siegerehrungen verwendet wurde.
Uneins ist man sich darüber, seit wann die Petersilie zu Heilzwecken verwendet wurde. Fest steht nur, dass sie – Aufzeichnungen zufolge – bereits vor Jahrhunderten in Klostergärten zu finden war.
Inzwischen zeigt sich zunehmend – auch dank der Forschung mit Naturheilmitteln, welche enorme Heilkraft in Petersilie steckt. Ganz besonders für die Haut hat Petersilie dank ihrer zahlreichen Inhaltsstoffe bemerkenswerte Vorteile. Hier kann man sie fast als Wunderkraut bezeichnen.
Petersilie – faltenfrei durch natürliches Botox. Schau mal, welche Kraft in dem unscheinbaren grünen Kraut steckt!




Faltenfreie, gesunde Haut – ohne Botox

Hautschäden vorbeugen und lindern

Durch den Reichtum an Vitaminen und Antioxidantien wirkt Petersilie gegen freie Radikale und kann somit Hautschäden entgegenwirken.

Zur Hautverjüngung

Große Mengen an Vitamin C, was die Grundvoraussetzung zur Kollagensynthese ist, können nicht nur zur Heilung der Haut beitragen, sondern sie auch sichtbar verjüngen – ein natürliches Botox.

Dunkle Augenringe mildern

Der Nährstoffreichtum in Petersilie – insbesondere das enthaltene Vitamin K – lässt Augenschatten abklingen. Eine gute Alternative also für eine wirksame Augencreme.

Pickel und Hautunreinheiten heilen

Petersilie enthält neben vielen Nährstoffen auch ätherisches Öl, welches antibakteriell und antimykotisch wirkt und dadurch Hautunreinheiten abklingen lässt.

Zur Faltenbehandlung

Durch das in Petersilie enthaltene Beta-Carotin, welches im Körper zu Vitamin A (Retinol) umgewandelt wird, heilen Wunden schneller. Zudem ist das grüne Kraut dank diesem Inhaltsstoff ein ausgezeichneter Faltenkiller.  

Zum Ausgleich der Talgproduktion

Die in Petersilie enthaltenen Vitamine und Mineralien – insbesondere auch Zink – reduzieren die Talgproduktion und sorgen für ein gesundes und frisches Aussehen.




Die Anwendung für die Haut

Ganz wichtig! Petersilie darf nicht pur auf die Haut aufgetragen werden, da sie Hautreizungen verursachen kann.

Das Gesicht mit Petersiliensaft reinigen

Dank der antibakteriellen Wirkung ist das grüne Wunderkraut ideal zur Gesichtsreinigung geeignet.
Gib einige Blätter Petersilie in 200 ml Wasser, koche es auf, püriere es und gib den Saft durch ein Sieb. Am besten kannst du das Petersilienwasser mittels eines Wattepads auftragen und mit Wasser nachspülen.

Eine Gesichtsmaske gegen dunkle Flecken auf der Haut

Zerkleinere eine Handvoll Petersilienblätter mit einem Teelöffel Zitronensaft und einem Esslöffel Honig. Lasse die Mischung 15-20 Minuten einwirken und wasche sie anschließend mit klarem Wasser gut ab.

Eine Maske gegen Akne

Für eine wirksame Maske gegen Akne brauchst du nur eine Handvoll frische Petersilienblätter, 2 Teelöffel Apfelessig und 3 Esslöffel Joghurt. Gib alles in den Mixer und püriere es fein. Die Mixtur kannst du sanft in die Haut einmassieren und nach 20 Minuten entfernen, indem du sie gut mit klarem Wasser abwäschst.

Ein Peeling mit Petersilie zur Entfernung von abgestorbenen Hautzellen

Ein Peeling kannst du selber herstellen, indem du eine Handvoll frische Petersilie zusammen mit 1 Teelöffel Haferflocken, 3-4 Esslöffel Joghurt und 4-5 Tropfen Teebaumöl im Mixer pürierst. Das Peeling solltest du sanft in die Haut einmassieren und nach 15 Minuten mit Wasser abwaschen.
Maximal 2 x wöchentlich anwenden, um die Haut nicht zu sehr zu strapazieren.

Bei Insektenstichen

Sowohl gegen Juckreiz als auch gegen die Schwellung bei einem Insektenstich kannst du ein Petersilienblatt sanft auf die Stichstelle drücken.

Hilfe bei Augenringen

Püriere einige Blätter Petersilie mit etwas Wasser. Streiche die Mischung durch ein Sieb und mische den aufgefangenen Saft mit etwas Joghurt. Die Mischung kannst du nun vorsichtig unter den Augen verteilen und nach 10 Minuten sanft abwaschen. Dabei aufpassen, dass nichts in die Augen gelangt.   

Pickel behandeln

Einige Blätter Petersilie zusammen mit Honig pürieren und auf den Pickel geben. So verschwindet er in kürzester Zeit.




Nebenwirkungen

Wie bei allen Heilpflanzen, kann es auch bei Petersilie zu sehr seltenen Allergien kommen, die sich beispielsweise entweder durch Rötung der Haut oder durch Hautausschlag bemerkbar machen. In diesem Fall solltest du die Anwendung sofort stoppen und – je nach Schwere – einen Arzt zu Rate ziehen. Beachte bitte auch meinen Haftungsausschluss.

Fazit

Dank Petersilie faltenfrei durch natürliches Botox. Denn die Natur schenkt uns sowohl kostengünstige als auch wirksame Heilkräuter, um länger jung und frisch auszusehen. Ich denke, dass die Petersilie ein Beweis dafür ist, dass wir Frauen nicht unbedingt zu den teuersten chemischen Mitteln oder Behandlungen greifen müssen. Und vielleicht gibst auch du der Natur eine Chance. Probiere es aus!

Bleib oder werde gesund und pass gut auf dich auf!

Quellen:

(1) Maple Holistics – Top Parsley Benefits For Skin Explained unter https://blog.mapleholistics.com/blog/parsley-for-skin/
(2) Beautiful Hameshsa – 20 Amazing Benefits of Parsley for Skin, Hair and Health unter https://www.beautifulhameshablog.com/benefits-of-parsley-for-skin-hair-and-health/
(3) Mask Natural – Parsley Face Masks Benefits and Uses unter https://masknatural.com/parsley-face-mask-diy-recipes/




War dieser Beitrag für dich hilfreich?

Reply