So kannst du deine Sehkraft verbessern

Eine von mehreren Möglichkeiten, die gute Sehkraft zu erhalten, ist ein regelmäßiger Augencheck beim Optiker. Es gibt jedoch noch weitere Wege, die Augen gesund zu halten. So kannst du deine Sehkraft verbessern. Ein paar Tipps…

Einfache Wege zu besserem Sehen

Plane Carotinhaltige Lebensmittel in deinem Speiseplan ein

Beta-Carotin wird im Körper zu Vitamin A umgewandelt, was besonders wichtig für gutes Sehen ist. Lebensmittel mit einem hohen Anteil an Carotin sind beispielsweise Karotten, Petersilie oder grüner Salat. Lutein und Zeaxanthin sind weitere Carotinoide, welche die Sehrkraft stärken und beispielsweise besonders in Grünkohl, Spinat oder Brokkoli zu finden sind. Versuche, diese Nahrungsmittel in deinen Speiseplan einzubeziehen.

Halte deinen Körper gesund und fit

Zu viel Zucker schadet nicht nur der Figur. Er kann neben einem Übergewicht Diabetes Typ II verursachen und zu Schäden an der Netzhaut der Augen führen. Man nennt diese Krankheit diabetische Retinopathie. Das bedeutet, dass die kleinen Blutgefäße der Netzhaut beschädigt sind und dadurch die Sehkraft beeinträchtigen.

Wenn du in regelmäßigen Abständen deinen Blutzuckerspiegel kontrollierst, kannst du schwere und nicht umkehrbare Krankheiten vermeiden.

Brille und Karotte

Achte auf eine regelmäßige Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen

Besonders die Vitamine A, C und E sind bekannte Antioxidantien und Schlüsselvitamine für gutes Sehen. Auch der Mineralstoff Zink ist die Erhaltung der Sehkraft sehr wichtig. Einen hohen Anteil an diesen Nährstoffen haben Karotten, Brokkoli, Spinat, Paprika oder Erdbeeren.

Auch die Omega-3 Fettsäure ist besonders bedeutsam für die Augengesundheit. Leinöl oder Walnussöl sind perfekte Lieferanten.

Achte auf deinen Blutdruck

Ein hoher Blutdruck kann durch chronische Entzündungen entstehen und dadurch deinen gesamten Körper negativ beeinflussen. Eine Entzündung der Sehnerven kann bis hin zur Blindheit führen. Um chronische Entzündungen zu vermeiden, ist es besonders wichtig, dass du deine Ernährung gesund und vollwertig gestaltest.

Nutze einen guten Schutz für die Augen

Oft sind es Tätigkeiten, die man gar nicht mit möglichen Verletzungen der Augen in Verbindung bringt. So kann es beispielsweise beim Rasenmähen schnell gehen und man hat etwas im Auge. Es ist wichtig, bei solchen Tätigkeiten die Augen mit einer Brille zu schützen.

So kannst du deine Sehkraft verbessern: Achte auf eine Schutzbrille und auch auf einen guten Sonnenschutz für die Augen. So kann die hochenergetische UV-Strahlung das Auge dramatisch schädigen und irreversible Verluste des Sehvermögens hervorrufen.

Falls du rauchst – verabschiede dich davon

Ganz abgesehen davon, dass Rauchen die Lunge, das Herz. die Haare und die Haut negativ beeinflusst, birgt es auch ein hohes Risiko für eine Schädigung der Augen.

Doch es gibt auch gute Nachrichten. Sicher hast du schon gehört, dass bereits am ersten Tag, nachdem du das Rauchen aufgegeben hast, der Körper mit der Regeneration beginnt. Wenn du es durchhältst, profitieren nicht nur deine Blutgefäße, sondern auch der gesamte Körper einschließlich deiner Augen.

Nutze die 20-20-20 Regel auch für deine Augen

Die Augen leisten den ganzen Tag über Schwerstarbeit. Das bedeutet, sie brauchen ab und zu eine Pause. Genauso, wie dein Körper zur Gesunderhaltung Bewegung braucht, kannst du diese Regel für deine Augen anwenden. Nach 20 MInuten konzentrierter Arbeit am PC solltest du für 20 Sekunden abschalten und 20 Schritte laufen. Deine Augen und dein Herz wird’s freuen.

Fazit

Vielleicht erscheint es auf den ersten Blick nicht geläufig, dass deine Ernährung, die Kontrolle des Blutzuckers oder das Weglassen der Zigaretten einen starken Einfluss auf dein Sehvermögen hat.

Obwohl die genannten Tipps nicht komplett verhindern können, dass du Augenprobleme bekommst, können sie einen positiven Beitrag zur Augengesundheit leisten und die Chance zur Entstehung problematischer Augenkrankheiten verringern.

So kannst du deine Sehkraft verbessern: Wenn dich interessiert, wie du deine Brille durch Augentraining loswerden kannst, ist dieser Beitrag bestimmt etwas für dich.

Bleib oder werde gesund und pass gut auf dich auf!

Haftungsausschluss
Quelle: 10 Ways to Improve Your Eyesight

War dieser Beitrag für dich hilfreich?

Reply