Der eigene Wein: Wie du zum Hobbywinzer wirst

Den eigenen Wein herzustellen, macht riesigen Spaß. Vor allem, wenn man das nötige Wissen hat und die einzelnen Schritte beherrscht. Die Erklärungen im Internet sind oft kompliziert und für einen Neuling kaum nachvollziehbar. Also muss eine gute und einfache Anleitung durch jemanden her, der es wissen muss: durch einen Winzer.

Wenn du von Anfang an nach einer professionellen Anleitung arbeitest, ist die Chance gering, dass du enttäuscht und frustriert bist und dass deine ganze Arbeit am Ende im Ausguss landet.

Sergio Facchin hat eine mehrjährige Ausbildung zum Winzer absolviert und ist studierter Oenologe.

Wenn du also richtig guten Wein herstellen und deine Gäste beeindrucken möchtest, ist dieser Online-Kurs* von Sergio Facchin das Richtige für dich.

*Dieser Artikel enthält einen Affiliatelink (markiert mit einem Stern). Das heißt, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du über diesen Link kaufst. Ich empfehle ausschließlich Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.




War dieser Beitrag für dich hilfreich?

Reply