------------ ------------

Coronavirus in Deutschland – Man darf Menschen nicht einsperren

Ein Denkanstoß
– So fühlen die Bürger!


Also grob zusammengefasst darf ich im nächsten Pandemie- / Epidemiefall (und der kann ja schnell kommen, wie wir gerade erleben) nur dann schnell wieder raus, wenn ich entweder

  1. immun bin – wobei nicht klar ist, ob es das überhaupt gibt oder mir dies jemals ein Arzt bestätigen würde
    ODER
  2. mir eine Impfung abgeholt habe, die u.U. auf den Virus des letzten Jahres abzielt und fragwürdigste Substanzen mit entsprechenden nur gaaanz selten auftretenden Komplikationen enthält (aber das finden wir ja jetzt in der 1-Monats-Studie heraus)

Und klar, natürlich muss ich mich nicht impfen lassen, ich darf dann halt “nur” nicht raus und meiner Arbeit nachgehen, das Geld für meine Miete etc. verdienen. Klar, jetzt aktuell wird das alles durch unser soziales Netz aufgefangen, aber das kann ja nicht ewig so gehen. Irgendwann sind die Kassen leer und dann steht unsereins vor der Entscheidung: Spritze abholen, um arbeiten zu gehen und zu überleben ODER eben all dies nicht …

Also wenn das kein Zwang ist, dann weiß ich auch nicht. Das konnte ich aus dem Video nicht heraushören, wie ich dann überlebe, weil ich eben dann wieder aufgrund des nächsten Lockdowns zu Hause bleibe.

Okay, für Rechtsanwälte ist das vielleicht nicht ganz so dramatisch … die arbeiten eben von zu Hause aus weiter 🤓



Werbung

Citycoco elektroroller